ELO Pfanne

Freude am Kochen

Aktualisiert am: 29. Juli 2019 | Werbelinks sind mit * gekennzeichnet
ELO Pfanne
ELO Pfanne - Alles, was Du vor dem Kauf wissen musst.
Dass sich Fleiß und harte Arbeit auszahlen, zeigt die Firma ELO in Spabrücken, genauer: ELO-Stahlwaren Karl Grünewald & Sohn GmbH & Co. KG. Dieser Name ist natürlich zu lang für hochwertiges Kochgeschirr. Deshalb wurde ELO zum griffigen Namen der Marke. Ebenso eingängig ist der Slogan von ELO: Mit Freude kochen! Seit der Gründung im Jahr 1934 wächst das Unternehmen stetig, nicht nur in Deutschland, sondern auch international. Mittlerweile hat das Pochen auf Qualität und Innovation ELO zahlreiche Preise eingebracht, unter anderem den German Brand Award im Jahr 2016.

Smart Pfanne von ELO mit Antihaftbeschichtung

ELO Smart Pfanne mit Antihaftbeschichtung
Smart Pfanne von ELO mit Antihaftbeschichtung

Die Preisgekrönte

Vergleichssieger

 
Innovativ, praktisch und leicht zu handhaben: Die Smart Pfanne von ELO überzeugt auf der ganzen Linie - deshalb haben wir sie zum Vergleichssieger gekürt. Auf dem Pfannenboden siehst Du zwei weiße Kreise, die Dir beim Einschütten die Menge des Öls anzeigen. Der Körper aus Aluguss mit hochwertiger Antihaftbeschichtung ist dank einer Schicht magnetischen Stahls für alle Herdarten geeignet. Der Griff aus weichem Kunststoff fühlt sich angenehm an. Diese Pfanne hat die Juroren des Plus X Awards so begeistert, dass sie die ELO Smart 2015 und 2016 gleich mehrfach auszeichneten: Für Qualität, Funktion und Design und als bestes Produkt des Jahres. 2016 erhielt diese Pfanne außerdem den German Design Award.

Was zeichnet diese Pfanne aus?

Pluspunkte:

 
  • Hervorragende Wärmeverteilung
  • Öl-Dosiersystem auf dem Pfannenboden
  • Hochwertige Antihaftbeschichtung
  • Leicht zu reinigen
  • 4 Jahre Garantie
 
Bei dieser Pfanne fallen zuerst die beiden weißen Ringe in der Mitte des Pfannenbodens auf. ELO ließ sich diese genial einfache Idee im Jahr 2014 patentieren. Sie entstand in einer lockeren Runde - typisch für die entspannte und dennoch effiziente Atmosphäre in diesem Familienunternehmen, das seit 1934 in Spabrücken bei Bad Kreuznach angesiedelt ist. Diese Ringe bezeichnet das Unternehmen etwas hochtrabend als integriertes Öl-Dosiersystem. Name hin oder her: Der kleine Ring zeigt Dir beim Eingießen, wieviel 1 Teelöffel Öl ist. Der große Ring gibt an, wann 1 Esslöffel erreicht ist. Du legst auf fettarmes Kochen Wert, willst dabei aber nicht ständig mit Messgeräten hantieren? In diesem Fall ist die ELO Smart Bratpfanne ideal für Dich.

Angenehmer Griff

 
Ästheten werden sich in diese Pfanne verlieben. Ihr minimalistisches Design brachte ihr den German Design Award ein. Verantwortlich dafür sind die gekonnten Details - zum Beispiel, wie sich der Kunststoffgriff in die Zargen des Pfannenkörpers einfügt oder wie die Linie des Griffs absolut harmonisch ansteigt. Der Griff selbst besteht aus weichem Kunststoff, der Deiner Haut schmeichelt. Der Griff hat kein Loch, das die puren Linien stören würde. Du kannst diese Pfanne also nicht aufhängen. Außerdem ist die Pfanne nicht für den Backofen geeignet. Dafür kannst Du sie in der Spülmaschine reinigen. ELO weist ausdrücklich darauf hin, dass dies möglich ist - eine Seltenheit bei Pfannen mit Antihaftbeschichtungen.

Gleichmäßiges Brutzeln

 
Die Teflon® Select Antihaftbeschichtung besteht aus drei Schichten und ist für den täglichen Gebrauch geeignet. Der Pfannenkörper selbst ist aus solidem Aluminiumguss gefertigt, der bis zum Rand mit einer Schicht ferromagnetischen Edelstahls ausgestattet ist. Du kannst die Pfanne problemlos auf allen Herdarten verwenden. Sie heizt sich schnell auf und bringt die Hitze bis zum Rand. Die gleichmäßige Wärmeverteilung überzeugt: In dieser Pfanne kannst Du praktisch alles braten - von Spiegeleiern bis zu Röstis. 

Viel Platz zum Kochen und Braten

 
Dank des 6 cm hohen Rands fasst die Pfanne eine ordentliche Menge. Wir haben die Version mit 28 cm als Testsieger gewählt, denn Du kannst in ihr problemlos eine Pastasoße für 4 Personen köcheln und die fertige Pasta anschließend in der Pfanne schwenken. Du erhältst die ELO Smart auch mit 24 cm Durchmesser, das Modell für Paare. Für dicke Steaks eignet sich jedoch eine Pfanne mit einem höheren Eisen- oder Stahlanteil besser. Der Grund: Aluminium leitet Hitze schnell, speichert sie aber nicht so gut. Deshalb sinkt die Temperatur schnell ab, wenn eine große Menge Fleisch angebraten wird.

Zufriedene Käufer

 
Diese Pfanne erfreut nicht nur Designexperten, sondern auch Otto Normalverbraucher. Die Besitzer dieser Pfanne geben ihr durchwegs gute Noten. Bei Amazon erntet diese Pfanne ausschließlich 5 und 4 Sterne. Gelobt wird, dass die Pfanne dank ihres Gewichts von 1 kg gut zu handhaben ist, aber trotzdem viel Platz bietet. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis fällt positiv auf, denn die ELO Smart ist für unter 50 Euro zu haben. Ein Käufer bezeichnet die ELO Smart als ‘die beste Pfanne, die man in Deutschland in dieser Preiskategorie kaufen kann’.

Profi Therm Pfanne von ELO aus Edelstahl

 
ELO Profi Therm Pfanne aus Edelstahl
Profi Therm Pfanne von ELO aus Edelstahl

Die Unverwüstliche

Preis-Leistungs-Sieger

 
Langlebig, backofenfest und leicht zu reinigen: Die Profi Therm Pfanne von ELO mit 28 cm Durchmesser ist unser Preisleistungssieger, denn für den relativ günstigen Preis liefert ELO Qualität. Diese Pfanne aus Edelstahl hält dank ausgezeichneter Verarbeitung Jahrzehnte lang durch. Du brätst gerne Steaks, Bratkartoffeln und Schnitzel? Dann ist diese Pfanne ideal für Dich. Der Sandwichboden heizt sich zügig auf und hält die Hitze gut. Sogar Profiköche geben dieser Pfanne gute Noten. Fazit: Ein Kauf, der lange Freude macht.

Was zeichnet diese Pfanne aus?

Pluspunkte:

 
  • Hervorragend verarbeitet
  • Satinierter Edelstahl
  • Für alle Herdarten geeignet
  • Energiesparender Sandwichboden
  • 2 Jahre Garantie
 
Diese Pfanne brät nicht nur gut, sie sieht auch toll aus. Der Edelstahl wirkt durch seine satinierte Oberfläche elegant und kommt durch die schnörkellose Form so richtig zur Geltung. Die hervorragende Verarbeitung unterstützt das Erscheinungsbild. Hier gibt es keine unsauberen Ränder oder störende Verklebungen. Das Material, Edelstahl 18/10, ist rostfrei und funktioniert auch auf Induktionsplatten. Allerdings enthält der Stahl 18 Prozent Chrom und 10 Prozent Nickel. Das heißt, für Menschen mit einer Nickelallergie eignet sich diese Pfanne nicht.

Boden mit Akkuthermspeicher

 
Der Sandwichboden der Pfanne ist mit einem Akkuthermspeicher ausgestattet. Leitrillen sorgen nach Angaben des Herstellers dafür, dass sich die Wärme gleichmäßig verteilt und der massive Boden die Hitze gut speichert. Das macht sich bezahlt, wenn Du eine größere Portion Fleisch brätst. Der Boden braucht zwar ein paar Minuten, bis er sich richtig aufheizt. Aber dann gibt er die Hitze lange und gleichmäßig ab. So kannst Du braune Krusten zaubern, die in einer beschichteten Pfanne einfach nicht so gut gelingen.

Viel Platz zum Braten

 
ELO stellt diese Pfanne in drei Größen her, mit 24, 28 und 32 cm Durchmesser. Diese Maße beziehen sich auf den oberen Durchmesser der Pfanne. Alle drei Versionen liegen im Preis nicht weit auseinander. Wir haben die Standardgröße 28 gewählt, weil sie für eine kleine Familie genügend Platz bietet. Der Rand ist 6 cm hoch, sodass diese Pfanne 2,7 l fassen kann. Das reicht, um Fleisch zu braten und anschließend aus den Röststoffen eine ordentliche Portion Soße zu zaubern. Wenn Du regelmäßig große Portionen brutzelst, empfiehlt sich das Modell mit 32 cm Durchmesser.

Rutschiger, langer Griff

 
Das einzige Manko bei dieser Pfanne ist der Stiel. Er ist rund und kann dadurch leicht in der Hand verrutschen. Außerdem ist er sehr lang. Die Gesamtlänge der 28-cm-Pfanne mit Griff beträgt 53,3 cm. Damit ist diese Pfanne zu groß für viele Backöfen - obwohl der Metallgriff Hitze problemlos verträgt. Auch im Schrank nimmt diese Pfanne viel Platz weg. Allerdings ist der Griff mit einem Loch ausgestattet, sodass Du die Profi Therm dekorativ aufhängen kannst.

Fröhliches Brutzeln

 
Die Käufer dieser Pfanne sind in der Regel recht zufrieden. Abgesehen von dem Griff loben die Besitzer der Profi Therm die gute Verarbeitung und den soliden Boden. Außerdem ist sie leicht zu reinigen, von Hand oder in der Spülmaschine. Positiv fällt auch das Volumen der Pfanne auf. Fazit: Diese Pfanne wird ELO’s Slogan gerecht - Freude am Kochen.

Smart Solution Servierpfanne von ELO

ELO Smart Solution Servierpfanne
Smart Solution Servierpfanne von ELO

Die Quadratische

Kochstar

 
Geräumig, praktisch und hochwertig: Die quadratische Servierpfanne Smart Solution von ELO mit einer Seitenlänge von 28 cm ist unser Kochstar, weil Du mit ihr praktisch alles machen kannst. Diese Pfanne aus beschichtetem Aluguss bietet so viel Volumen, dass Du mit ihr problemlos ein Gulasch für sechs Personen zubereiten kannst. Mit etwas Öl gefüllt, ersetzt sie die Fritteuse. Natürlich kannst Du in dieser Pfanne auch braten. Auf dem großen Pfannenboden finden Steaks und Schnitzel für Eltern und zwei Kinder Platz. Dabei macht diese Servierpfanne dank eines innovativen Silikonüberzugs optisch viel her.

Was zeichnet diese Pfanne aus?

Pluspunkte:

 
  • Hervorragende Antihaftbeschichtung
  • Großes Volumen
  • ELO Ringe für Öldosierung
  • Griffe aus Metall
  • Mehrfach ausgezeichnet
  • Glasdeckel mit Silikondichtung
  • 6 Jahre Garantie
 
Bei dieser Servierpfanne handelt es sich um ein Premium-Modell von ELO. Sie zeigt, warum dieser Hersteller von Pfannen und Kochgeschirr im Hunsrück seit Jahren ständig wachsende Umsatzzahlen verzeichnet. Die Mischung von ausgezeichneter Verarbeitung und innovativen Details kommt weltweit gut an. Auch bei Experten - diese Pfanne hat den Plus X Award im Jahr 2016 dreimal bekommen. Neben Qualität und Funktion bewerteten die Juroren des weltweit größten Innovationspreises die Serie Smart Solution von ELO als bestes Produkt des Jahres.

Kleine, aber feine Details

 
Zugegeben, diese Pfanne gehört nicht zu den Billigprodukten. Ihr Preis liegt um die 100 Euro. Dafür bekommst Du aber eine Servierpfanne, die Dir beim Kochen Freude bereitet. Verantwortlich dafür sind die kleinen, aber feinen Details wie die ELO Ringe auf dem Boden. Sie springen Dir quasi sofort ins Auge, wenn Du diese Pfanne betrachtest. Der kleine Ring zeigt Dir die Menge eines Teelöffels Öl an, der große Ring die Menge eines Esslöffels. Das erleichtert es ungemein, fettarm zu kochen. Du kannst die Menge des Fetts genau dosieren, ohne mit Messgeräten hantieren zu müssen.
Für alle Herdarten geeignet
 
Ein weiteres feines Detail ist der silbergraue Überzug der Außenseite aus Silikon. Er sieht ungemein stilvoll aus und fühlt sich angenehm glatt an. Gleichzeitig erleichtert er die Reinigung. Diese Servierpfanne musst Du nicht von Hand säubern, denn sie übersteht die Spülmaschine problemlos. Dafür ist auch die hochwertige Antihaftbeschichtung verantwortlich, die sich für den täglichen Gebrauch eignet. Dank eines aufgeschlagenen Edelstahlbodens kannst Du die Pfanne auf allen Herdarten verwenden.

Glasdeckel mit Silikondichtung

 
Ein weiteres Highlight dieser Servierpfanne ist der Glasdeckel. Er ist mit einem Ventil ausgestattet, das Überdruck in der Pfanne verhindert. Die weiche Silikondichtung sorgt dafür, dass kein Kondenswasser auf die Herdplatte tropft. Außerdem hält der Deckel Temperaturen bis zu 180 °C aus. Das bedeutet, Du kannst mit der geschlossenen Pfanne im Backofen schmoren. 

Qualität zahlt sich aus

 
Die Griffe aus Edelstahl sorgen dafür, dass die Servierpfanne auch hohe Temperaturen im Backofen aushält. Sie sind hohl und wirken hitzeisolierend. Wenn Du mit der Pfanne am Herd hantierst, brauchst Du lange keinen Topflappen. Auch den Deckel kannst Du in der Regel anheben, ohne Dir die Finger zu verbrennen. Dabei sieht diese Pfanne so gut aus, dass Du Gerichte in ihr vom Herd direkt am Esstisch servieren kannst. Fazit: Kein Schnäppchen, aber ein optisch ansehnliches und funktionales Qualitätsprodukt, das sich durch jahrelangen Gebrauch bezahlt macht.

Granit Evolution Pfannenset von ELO aus Aluminium

ELO Granit Evolution Pfannenset aus Aluminium
Granit Evolution Pfannenset von ELO aus Aluminium

So dauerhaft wie Granit

Grundausstattung für den kleinen Haushalt

 
Langlebig, praktisch und leicht zu reinigen: Dieses Pfannenset von ELO liefert Dir die perfekte Grundausstattung für einen kleinen Haushalt. Sie bestehen aus geschmiedetem Aluminium, das mit einer rauen, granitartigen Beschichtung überzogen ist. Die beiden Pfannen aus der Serie Granit Evolution haben mit 20 und 28 cm Durchmesser handliche Größen, die für ein Paar ideal sind. Wenn Ihr nur zwei Stücke Fleisch für ein schnelles Essen braten wollt, passt die kleine Pfanne. Wollt Ihr etwas schmoren, nehmt Ihr das größere Modell. Die 28-cm-Pfanne ist auch perfekt, wenn ein paar Freunde zum Essen vorbeischauen. 

Was zeichnet diese Pfannen aus?

Pluspunkte:

 
  • Raue Oberfläche mit Wabenstruktur
  • Gute Wärmeverteilung
  • Leicht zu handhaben
  • Einfach zu reinigen
  • Für alle Herdarten geeignet
  • 5 Jahre Garantie
 
Die raue Oberfläche dieser Pfanne ähnelt Granit und fühlt sich auch so an. Diese an Naturgestein anmutende Optik ‘kommuniziert auch visuell die hervorragende Qualität dieses Produkts’. Das meinen zumindest die Juroren des German Design Awards, die dieser Bratpfanne im Jahr 2018 diesen begehrten Preis verliehen haben. Tatsächlich sehen diese innen und außen grau gesprenkelten Pfannen sehr attraktiv aus. 

Stiel mit Griffmulden

 
Dank einer Edelstahl-Applikation kannst Du beide Pfannen dekorativ in Deiner Küche aufhängen. Der schön geschwungene Stiel ist mit Griffmulden ausgestattet. Sie erleichtern die Handhabung und verhindern, dass Dir die Pfannen aus der Hand rutschen. Der Griff ist verschraubt. Sollten sich die Schrauben nach einiger Zeit lockern, kannst Du sie problemlos festziehen. Unser Tipp: Falls der Griff zu wackeln beginnt, solltest Du ihn rasch festdrehen. Eine wackelige Schraube kann dazu führen, dass das Material überlastet wird und der Griff bricht.

Funktionale Wabenstruktur

 
Die besondere Antihaftbeschichtung dieser Pfannen sieht nicht nur schön aus. Sie erfüllt auch ihren Zweck. Kleine Waben überziehen diese Oberfläche und sorgen dafür, dass sich Bratfett gut verteilt und nicht an einer Stelle zusammenläuft. So kannst Du mit einer kleinen Menge Öl oder Butter eine größere Wirkung erzielen als bei einer glatten Oberfläche. Außerdem vergrößern die Waben die Oberfläche der Pfannen. So kann deutlich mehr Hitze übertragen werden. Für die Wabenstruktur werden die Pfannen mit einem besonderen Strahlverfahren behandelt.

Leichte Reinigung

 
Das geschmiedete Aluminium des Pfannenkörpers spart Gesicht und vergrößert die Festigkeit. Der Boden der Pfannen ist rund 4,5 mm stark und damit 2 mm dicker als die Pfannenwand. Das bedeutet, die Pfanne kann einige Energie speichern. Eine Schicht aus Stahl ermöglicht es, die Pfannen auf allen Herdarten zu verwenden. Obwohl sich die Oberfläche rau anfühlt, sind die Pfannen leicht zu reinigen. Du kannst sie sogar in die Spülmaschine stellen. Allerdings lassen sie sich auch per Hand rasch säubern. 

Lob von Besitzern

 
Die verifizierten Käufer dieser Pfannen bei Amazon äußern sich meist sehr zufrieden über die Granit Evolution. Neben der Antihaftbeschichtung loben ihre Besitzer, wie einfach sich die Pfannen reinigen lassen. Die Kommentare reichen von ‘tolles Preis-Leistungs-Verhältnis’ bis zu ‘beste beschichtete Pfanne, die wir je hatten’. Bemängelt wird gelegentlich, dass sich der Griff rasch lockert oder sogar abbricht. 

Mit dem Holzvergaser zum Wochenmarkt

Ganz bescheiden beginnt das Unternehmen ELO im Jahr 1934 in Spabrücken. Karl Grünewald zieht mit Töpfen und Pfannen von Markt zu Markt im Umkreis von Spabrücken. Diese Gemeinde liegt im Landkreis von Bad Kreuznach in dem Hügelland des Hunsrück. Karls Auto mit Holzvergaser ruckelt unermüdlich über die sanft geschwungene Hügel und durch die saftigen, grünen Täler des rheinischen Schiefergebirges, wo er die Dippe - so der Dialektausdruck - an den Mann und die Frau bringt. In diesen Jahren geht es in Deutschland noch gemächlich zu. Die Häuser der gut 1.000 Einwohner zählenden Gemeinde gruppieren sich um die mittelalterliche Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt, die einst zu einem Franziskanerkloster gehörte. 

Verwurzelt mit der Heimaterde

 
Hier sind die Menschen verwurzelt mit der Heimaterde. Das beweist die Tatsache, dass sich ELOs Hauptquartier nach wie vor in Spabrücken befindet. Von hier aus leitet Marcus Grünewald mit 60 Mitarbeitern die Produktion von hochwertigen Pfannen und Kochgeschirr. Mittlerweile verzeichnet das Unternehmen einen jährlichen Umsatz von rund 40 Millionen Euro. Produziert wird in Partnerbetrieben in Italien, Ungarn, Rumänien, China, Südkorea, Indien und sogar in den USA.
 
Doch in Spabrücken wird entschieden, was den Qualitätsstandards der Marke entspricht. Hier hat die Eisenverarbeitung und die Herstellung von Eisenwaren lange Tradition. Die Wasserkraft vom Gräfenbach machte es bereits im 18. Jahrhundert möglich, Eisenerz abzubauen. Dabei blieb die Natur erhalten. Seit Anfang des 19. Jahrhunderts trägt Spabrücken das Prädikat Lufterholungsort. Feldmarschall Paul von Hindenburg kam immer wieder gerne hierher, um sich von den Strapazen der Politik zu erholen. In dieser beschaulichen Atmosphäre beginnt Karl Grünewald, seine Familie mit dem Verkauf von Töpfen und Pfannen zu ernähren.

Wirtschaftswunder in der Nachkriegszeit

1959 folgt sein Sohn Karl Grünewald Junior in seinen Fußstapfen. Er beginnt, neben Privatkunden auch Geschäfte der Umgebung zu beliefern. Das Geschäft wächst und das Unternehmen nimmt teil am deutschen Wirtschaftswunder der Nachkriegszeit. Bereits jetzt zahlt sich das Erfolgsrezept aus, das ELO bis heute beibehält: Innovation, hochwertige Qualität und vernünftige Preise. Das neuartige Kochgeschirr für Elektroherde wird ein Hit und gibt der Marke ihren Namen. ELO leitet sich ab aus den Anfangs- und dem Schlussbuchstaben des Worts Elektro.
 
Seitdem geht es bei ELO nur noch bergauf. Die Marke macht sich in Deutschland und im benachbarten Europa einen Namen mit emailliertem Kochgeschirr. 1984 steigt Karl Juniors Sohn Marcus in das Unternehmen ein, nachdem er eine Ausbildung zum Großhandelskaufmann abgeschlossen hat - obwohl er eigentlich studieren möchte. Papa Karl überzeugt ihn mit einem Flugticket nach Hongkong. Marcus kommt beflügelt von der dortigen Messe zurück. Das Ziel heißt jetzt ganz klar: internationale Expansion. 

Familienunternehmen expandiert weltweit

1987 beteiligt sich ELO mit großem Erfolg zum ersten Mal an der Konsumgütermesse Ambiente in Frankfurt am Main. Internationale Kunden sind der Lohn für die Mühe. Marcus übernimmt nach und nach die Leitung der Firma. Auch andere Spitzenpositionen besetzen Firmenmitglieder, denn, so Marcus Grünewald: “Wir haben genug Köpfe in der Familie, um das Unternehmen weiterzuführen und die ans Ruder zu lassen, die es auch können.” 1993 wird Marcus geschäftsführender Gesellschafter. Seine Schwestern Michaela und Sandra arbeiten im Produktmanagement und Marketing. Heute zählt zu den Spitzenköpfen bei ELO auch Hans Peter Rodenkirch, der zuvor für die Fissler GmbH gearbeitet hatte.
 
1997 macht ELO bei der internationalen Expansion Nägel mit Köpfen: Eine Vertriebsgesellschaft in Hongkong wird gegründet. 2004 wird das Einkaufs- und Qualitätssicherungsbüro in Shanghai eröffnet. 2008 vergrößert ELO die Geschäftsräume in Hongkong und in Saarbrücken. Ein Jahr zuvor hat die Firma den ersten Designpreis bekommen für doppelwandige Edelstahlschüsseln.

Die sympathische Pfannenmarke

Heute ist ELO stärker denn je. Flexibler Vertrieb, Qualität und Innovation zahlen sich nicht nur bei den Umsätzen aus. Lang ist die Liste der Auszeichnungen, die das Unternehmen seit dem ersten Preis bekommen hat. Dazu zählen der Plus X Award für innovativste Marke und der Interior Innovation Award im Jahr 2012. Ein Jahr später wird ELO für den begehrten Deutschen Designpreis nominiert. 
 
2016 bleibt bisher das Highlight bei den Preisverleihungen. In diesem Jahr heimst ELO den German Brand Award ein. Das Magazin Wirtschaftswoche deklariert das Unternehmen zur besten Wahl im Handel. Die Auswertung von 4,7 Millionen Kommentaren auf verschiedenen Plattformen im Internet ergibt, dass ELO zu den vier sympathschsten Marken für Kochgeschirr und Pfannen zählt. Die Firmenleitung kommentiert das mit den Worten: “Kunden belohnen Ehrlichkeit.”
 
Statistisch gesehen hat mittlerweile jeder zweite deutsche Haushalt ein Stück von ELO in den Küchenschränken. Um bei der Produktentwicklung die Nase vorn zu haben, kooperiert das Unternehmen mit dem Starkoch Johann Lafer. Auch in Zukunft will ELO ein starkes Familienunternehmen bleiben, das auf Tradition achtet und vorhersehendes Wirtschaften. Im Lager in Spabrücken lagern eine Million Artikel, die jederzeit verschickt werden können. 

ELO: Patentierte Ringe

ELO bietet als bisher einzige Marke bei mehreren Serien Markierungen an, die Dir den Ölverbrauch bereits beim Einschütten zeigen. Zwei Ringe in der Mitte geben Dir an, wie viel ein Teelöffel und ein Esslöffel Öl ist. Die Spabrücker ließen die Ringe im Jahr 2014 patentieren. Seitdem zieren sie Bratpfannen und Kochtöpfe. Wenn Du auf fettarme Ernährung Wert legst, profitierst Du von diesem genial einfachen System enorm. Statt Öl mühsam mit einem Messinstrument abzuwiegen, gießt Du einfach los - und weißt trotzdem, was Sache ist. Nebenbei bemerkt: Die Ringe sparen zusätzlich Arbeit beim Abwasch, weil Du keine Messgeräte abspülen musst.

Vielfältige Produktpalette

Die Pfannen von ELO lassen sich - je nach Material oder Beschichtung - in vier verschiedene Kategorien einteilen:
Edelstahlpfannen
Keramikpfannen
Antihaftpfannen
Spezialpfannen
Bei der Produktion verwendet das Unternehmen zahlreiche Verfahren. Das Augenmerk liegt dabei auf Qualität. Du bekommst eine Pfanne von ELO mit Garantiezeiten zwischen 2 und 5 Jahren.

Die Pfannenserien von ELO

Edelstahlpfannen

 
Edelstahlpfannen brauchen etwas länger zum Aufheizen als Aluminiumpfannen. Dafür speichern sie mehr Energie. Krosses Anbraten auch größerer Mengen funktioniert deshalb besser als bei reinen Aluminiumpfannen. Da sie keine Beschichtung haben, sind Edelstahlpfannen langlebig. Beide Serien von ELO haben Metallgriffe, lassen sich also im Backofen verwenden. Diese Kategorie von ELO ist einfach beschrieben, denn sie enthält nur wenige Modelle:
 
ELO Multilayer Bratpfanne: Dreilagiger Edelstahl mit Aluminiumkern vom Boden bis zum Rand, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Metall, Durchmesser 20 - 28 cm, 6 Jahre Garantie, ELO Ringe für Anzeige der Ölmenge, mehrfach ausgezeichnet, unter anderem eine honourable Mention beim Reddot Design Award
 
ELO Profi Therm Bratpfanne: Edelstahl mit Sandwichboden, für alle Herdarten geeignet, Durchmesser 24, 28 und 32 cm, 5 Jahre Garantie
 

Keramikpfannen

 
Alle Keramikpfannen von ELO kannst Du in der Spülmaschine reinigen. Das spricht für die Langlebigkeit der Beschichtung. Hier hast Du die Auswahl zwischen mehreren Serien.
 
ELO Pure Ivory: Geschmiedetes Aluminium mit Keramikbeschichtung, nicht für Induktion geeignet, Griff aus Kunststoff, Durchmesser Bratpfanne 20 bis 32 cm, Durchmesser Wok 28 cm, 4 Jahre Garantie
 
ELO Pure Green: Geschmiedetes Aluminium mit Keramikbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Kunststoff, Durchmesser Bratpfanne 20 bis 28 cm, Durchmesser Schmorpfanne 28 cm, 4 Jahre Garantie
 
ELO Pure Edition Bratpfanne: Geschmiedetes Aluminium mit Keramikbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Kunststoff, Durchmesser 20 bis 28 cm, extra große Bratfläche und hoher Rand, 4 Jahre Garantie
 
ELO Pure Smart Bratpfanne: Geschmiedetes Aluminium mit Keramikbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Kunststoff, Durchmesser 24 und 28 cm, ELO Ringe für Anzeige der Ölmenge, 4 Jahre Garantie
 
ELO Pure Rubin: Edelstahl mit Sandwichboden und Keramikbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Metall, Durchmesser Bratpfanne 24 und 28 cm, Durchmesser Servierpfanne mit Glasdeckel 28 cm, 5 Jahre Garantie
 
Purple Bratpfanne: Geschmiedetes Aluminium mit Keramikbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Kunststoff, Durchmesser 20 bis 28 cm
 

Antihaftpfannen

 
Braten ohne Fett oder mit sehr wenig Fett gelingt - neben Keramikpfannen - am besten in Pfannen mit Antihaftbeschichtung. Bei den Antihaftpfannen präsentiert ELO eine riesige Produktpalette, die jeden Anspruch zufriedenstellt. 
 
ELO Granit Professionell: Geschmiedetes Aluminium mit Antihaftbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Metall, Durchmesser Bratpfanne 24 und 28 cm, Schmorpfanne mit Gegengriff 28 cm, Servierpfanne mit Glasdeckel 28 cm, 6 Jahre Garantie
 
ELO Ducto: Geschmiedetes Aluminium mit Antihaftbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Kunststoff, Durchmesser Bratpfanne 20 bis 32 cm, Durchmesser Wokpfanne 28 cm, Durchmesser Crêpepfanne 18 cm, 3 Jahre Garantie
 
ELO Lukullus Bratpfanne: Geschmiedetes Aluminium mit Antihaftbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Kunststoff, Durchmesser 20 bis 32 cm, 4 Jahre Garantie
 
ELO Anodyse Bratpfanne: Hartanodisiertes Aluminium mit Antihaftbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Metall, Durchmesser 20 bis 32 cm, 4 Jahre Garantie
 
ELO Edition Bratpfanne: Geschmiedetes Aluminium mit Antihaftbeschichtung, extra große Bratfläche, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Kunststoff, Durchmesser 20 bis 28 cm, 5 Jahre Garantie
 
ELO Granit Solution: Geschmiedetes Aluminium mit Antihaftbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Kunststoff, Durchmesser Bratpfanne 20 bis 28 cm, Durchmesser Schmorpfanne mit Gegengriff 28 cm, 4 Jahre Garantie
 
ELO Granit Evolution: Geschmiedetes Aluminium mit Antihaftbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Kunststoff, Durchmesser Bratpfanne 20 bis 28 cm, Durchmesser Schmorpfanne 28 cm, Durchmesser Servierpfanne mit Glasdeckel 28 cm, Seitenlänge Grillpfanne 28 cm, Durchmesser Wokpfanne 28 cm, 5 Jahre Garantie, ausgezeichnet mit German Design Award 2018
 
ELO Circolo Bratpfanne: Geschmiedetes Aluminium mit Antihaftbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Kunststoff, Durchmesser 24 und 28 cm, ELO Ringe für Anzeige der Ölmenge, 4 Jahre Garantie
 
ELO Smart Bratpfanne: Aluminiumguss mit Antihaftbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Kunststoff, Durchmesser 24 und 28 cm, ELO Ringe für Anzeige der Ölmenge, 4 Jahre Garantie, ausgezeichnet mit German Design Award 2016
 
ELO Quarz Bratpfanne: Edelstahl mit Kapselboden und Antihaftbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Kunststoff, Durchmesser 20 bis 28 cm, 4 Jahre Garantie
 
Bratino Bratpfanne: Geschmiedetes Aluminium mit Antihaftbeschichtung, nicht für Induktion geeignet, Griff aus Kunststoff, Durchmesser 20 bis 32 cm
 
Dolomit Bratpfanne: Geschmiedetes Aluminium mit Antihaftbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Kunststoff, Durchmesser 20 und 24 cm
 

Spezialpfannen

 
In dieser Kategorie präsentiert ELO Pfannen, die besonderen Anforderungen gerecht werden.
 
ELO Smart Solution: Quadratische Servierpfanne, Aluguss mit Antihaftbeschichtung und Glasdeckel, Griffe aus Metall, ELO Ringe für Anzeige der Ölmenge, Seitenlänge 28 cm, 6 Jahre Garantie, ausgezeichnet mit Plus X Award 2017 für Funktionalität, hohe Qualität und bestes Produkt des Jahres
 
ELO Pure Procast Grillpfannen: Aluminiumguss mit Keramikbeschichtung, für alle Herdarten geeignet, Griff aus Kunststoff, runde Grillpfanne mit Durchmesser 28 cm, quadratische Grillpfanne mit Seitenlänge 28 cm, 5 Jahre Garantie

Weitere Artikel zu diesem Thema:

AMT Pfanne

AMT Gastroguss wirbt damit, die beste Pfanne der Welt herzustellen. Tatsächlich bevorzugen Profiköche bei internationalen Wettbewerben, wie der Olympiade oder der Weltmeisterschaft, Bocuse d’Or Pfannen des Unternehmens, das in Schalkmühle im Sauerland produziert. Informiere Dich hier umfassend über die Marke AMT Gastroguss!

Fissler Pfanne

Pfannen von Fissler werden im Ausland mehr geschätzt als in Deutschland selbst. In China und Südkorea genießt Kochgeschirr von Fissler Kultstatus, während es im Heimatland als gutes Mittelfeld gewertet wird. Tatsächlich blickt Fissler in Deutschland auf über 150 Jahre erfolgreiches Wirken zurück. Erfahre hier alles über die Marke Fissler und die verschiedenen Pfannen im Angebot!

Crêpes Pfanne

Rundum Farbe - Eine gute Crêpes Pfanne, auch Pancake Pfanne genannt, ist ein hochwertiges Instrument, das Wärme absolut gleichmäßig verteilt. Bei allen Pfannen-Tests dienen delikate Pfannkuchen als Testobjekte. Nur wenn eine Pfanne Pfannkuchen einheitlich bräunt, bekommt sie gute Noten für Wärmeverteilung. Eine Crêpes Pfanne hat einen niedrigen Rand, der das Wenden erleichtert.

Edelstahlpfanne

Scharfes Anbraten - Eine Edelstahlpfanne ist perfekt für Puristen, die von ihrer Pfanne reichlich Röststoffe erwarten. Dieses Material hält hohe Temperaturen aus und ist praktisch unverwüstlich. Allerdings fehlt die Antihaftbeschichtung. Lässiges Brutzeln mit einem Glas Wein in der Hand ist deshalb nicht angesagt. Den Garprozess in einer Edelstahlpfanne musst Du ständig verfolgen.

Granitpfanne

Natürlich gut - Granit ist ein extrem harter Stein, der Wärme gut speichert und langsam an die Speisen abgibt. Eine Granitpfanne hat einen Körper aus Metall, der mit Granit ausgekleidet ist. Diese Beschichtung aus echtem Stein nutzt sich garantiert nicht ab. Scharfes Anbraten geht allerdings nicht. Auf Granit kannst Du gemächlich schmoren.

Bratpfanne

Röststoffe für Geschmack - Eine gute Bratpfanne ist ein vielseitiges Instrument, das sich schnell erhitzt und die Wärme gleichmäßig verteilt. In einer Bratpfanne kannst Du auch schmoren, wenn sie einen hohen Rand hat. Wichtig ist bei der Bratpfanne, dass sie Dir Röststoffe liefert - die köstlichen Aromen, die Speisen zu herzhaften Leckerbissen machen.

Grillpfanne

Grillen ohne Holzkohle - Eine Grillpfanne imitiert die Röstspuren, die ein Grill auf Speisen hinterlässt. Dafür ist der Boden einer Grillpfanne mit erhabenen Rillen versehen. Lebensmittel liegen auf den Rillen, die sich bei hohen Temperaturen quasi in die Oberfläche einbrennen und die begehrten karamellisierten Stellen hinterlassen.

Steakpfanne

Die Hitzespezialisten - Eine Steakpfanne muss vor allem eines können: scharf anbraten. Deshalb lassen echte Steak-Liebhaber als Material nur Gusseisen und Edelstahl gelten. In Restaurantküchen siehst Du jedoch auch Aluminiumpfannen. Professionelle Küchenchefs bevorzugen von Hand gegossene Pfannen, weil bei dieser Technik wenig Luft im Metall bleibt. Das garantiert bessere Hitzeverteilung als industrielle Verfahren.

Induktionspfanne

Im Spiel der Magnetfelder - Bei Induktionspfannen spielen die magnetischen Eigenschaften des Bodens die Hauptrolle. Ein Induktionskochfeld erwärmt sich nicht selbst. Wechselnde Magnetfelder erzeugen Wärme direkt im Kochgeschirr. Eisen ist das ideale Material für Induktionspfannen. Pfannen aus Edelstahl, Kupfer oder Aluminium benötigen einen speziellen Boden, damit sie auf Induktionsfeldern funktionieren.

Servierpfanne

Direkt auf den Tisch - Eine Servierpfanne zeichnet sich durch ein attraktives Äußeres aus. Servierpfannen sind meist etwas kleiner als normale Pfannen und schön gestaltet, damit sie auf dem Esstisch eine gute Figur machen. In ihnen bringst Du Deine Gerichte direkt vom Herd auf den Tisch. Du bekommst Servierpfannen in vielen Variationen.

Beschichtete Pfannen

Fettarm Braten - Wenn Du kein leidenschaftlicher Küchenchef bist, ist eine beschichtete Pfanne eine gute Wahl. In diesen Pfannen brennt so schnell nichts an - auch wenn Du nach einem Arbeitstag etwas müde bist und Deine Pfanne nicht ständig beobachtest. Wenn sich die Beschichtung mit der Zeit abnutzt, kannst Du mit wenig Fett dennoch problemlos braten und schmoren.

Eisenpfanne

Nostalgie auf dem Herd - Mit einer gusseisernen Pfanne oder einer Pfanne aus Schmiedeeisen brätst Du wie zu Großmutters Zeiten. Eisen hält die Wärme hervorragend. Du darfst es allerdings nur langsam erhitzen. Wenn Du Deine Eisenpfanne richtig pflegst, hält sie ewig. Mit der Zeit bildet sich eine Patina, die Braten mit ganz wenig Fett ermöglicht.

Schmorpfanne

Der Rand macht den Unterschied - In einer Schmorpfanne kannst Du auch braten, aber Du kannst nicht in jeder Bratpfanne schmoren. Für das Schmoren in Flüssigkeit brauchst Du Platz in der Pfanne, damit Du nicht ständig nachgießen musst. Ein gut schließender, backofenfester Deckel und ein feuerfester Griff sind weitere Details einer Schmorpfanne.

Wok Pfanne

Für Asien-Fans - Was die Bratpfanne für europäische Köche ist, ist der Wok in ganz Asien für Hausfrauen und Profis. Diese Pfanne ist für das schnelle Braten von Stir-Fry-Gerichten mit einem hohen Rand versehen. Die starke Hitze beim Rundum-Braten erlaubt kurze Garzeiten. Ein Original-Wok hat einen runden Boden. Für Elektroherde und Induktionsplatten wurde der Wok europäisiert.

Kupferpfanne

Das Metall der Profis - Bereits Meisterchef Auguste Escoffier schwörte auf seine Kupferpfannen. Kein Metall leitet Hitze so schnell und so gleichmäßig wie Kupfer. Das rechtfertigt den hohen Preis dieser Pfannen. Allerdings verliert das rotgoldene Metall auf dem Herd schnell seinen attraktiven Glanz. Kupferpfannen brauchen intensive Pflege, damit sie gut aussehen.

Elektropfanne

Pfanne plus Herd - Eine Elektropfanne bringt ihre eigene Energiequelle mit. Das macht sie zu einem mobilen Alleskönner, zum Beispiel beim Camping oder bei einem Picknick im Freien. Du kannst mit einer Elektropfanne nicht nur braten, sondern auch schmoren und backen. Allerdings brauchen diese Pfannen einen Elektroanschluss, damit sie funktionieren.

Teflonpfanne

Pflegeleichte Allrounder - Seit Jahrzehnten bemühen sich Pfannenhersteller, Antihaftbeschichtungen mit Teflon zu verbessern. Das Ergebnis sind Beschichtungen, für die Du manchmal sogar fünf Jahre Garantie bekommst. Teflon hat jedoch einen Nachteil: Es lässt sich nicht beliebig hoch erhitzen. Außerdem lässt die Antihaftwirkung mit der Zeit nach.

Aluguss Pfanne

Der Wärmespezialist - Aluminiumgusspfannen und Pfannen aus geschmiedetem Aluminium gehören zu den beliebtesten Pfannen. Dieses Metall leitet Hitze hervorragend und hält sie lange. Die Form bleibt auch bei hohen Temperaturen stabil. Aluminiumpfannen sind in der Regel beschichtet, damit das Metall nicht mit den Speisen reagiert.

Keramikpfanne

Beschichtung für hohe Temperaturen - Du liebst Dein Steak knusprig braun, bevorzugst aber eine beschichtete Pfanne? In diesem Fall bieten sich Keramikpfannen an. Beschichtungen aus Keramik halten hohe Temperaturen aus. Allerdings hapert es zur Zeit noch mit der Langlebigkeit. Viele Keramikbeschichtungen verlieren ihre Antihaft-Eigenschaften nach einigen Monaten oder einem Jahr.
Auch interessant

De Buyer Pfanne

Pfannen von de Buyer auf dem Prüfstand: Was bedeutet ‘Made in France’?

GSW Pfanne

Das Familienunternehmen GSW stellt seit 125 Jahren Kochgeschirr her. Informiere Dich über die Pfannenserien!

Spring Pfanne

Spring wirbt mit Schweizer Image, gehört aber heute zur deutschen Küchenprofi-Gruppe. Informiere Dich über Spring Pfannen!

Tefal Pfanne

Tefal-Pfannen im Test - hier erfährst Du alles über die Marke und Ihre Produkte!

Gräwe Pfanne

Pfannen von Gräwe haben ein Deutschland eine eher kleine, aber treue Fangemeinde. Hier erfährst Du, warum!

Skeppshult Pfanne

Skeppshult Pfannen aus Gusseisen verkörpern schwedische Tradition. Informiere Dich!

Woll Pfanne

Woll Pfannen im Test: Ist Made in Germany sein Geld wert? Hier erfährst Du es!

Culinario Pfanne

Culinario-Pfannen kommen von der Steuber GmbH in Oberbayern. Was muss ich über sie wissen?

Ballarini Pfanne

Ballarini-Pfannen im Test. Die italienischen Pfannen sind beliebt, aber überzeugt die Qualität?

Ikea Pfanne

Pfannen von Ikea auf dem Prüfstand: Was taugen Kavalkad und Co.?

Genius Pfanne

Genius Pfannen kommen aus einem multimedialen Gemischtwarenladen. Was taugen sie?

WMF Pfanne

WMF-Pfannen unter der Lupe: Hier erfährst Du alles, was Du über diese Marke wissen musst!

Turk Pfanne

Pfannen von Turk im Test: Was liefert die Schmiede im Sauerland?

Steinbach Pfanne

Bei Steinbach handelt es sich um die Eigenmarke der Warenhauskette Real. Informiere Dich hier über die Pfannen aus dem Supermarkt!

Stoneline Pfanne

Stoneline Pfannen werben damit, dass sogar Stein sie nicht zerkratzt. Stimmt das?

Lodge Pfanne

Der amerikanische Hersteller Lodge ist hierzulande eher wenig bekannt. Informiere Dich hier über das US-amerikanische Gegenstück von Le Creuset!

Silit Pfanne

Silit-Pfannen auf dem Prüfstand: Lohnt sich die Investition? Hier erfährst Du es!

Harecker Pfanne

Harecker-Pfannen haben einen guten Ruf. Hier erfährst Du, was die Pfannen aus Forstinning bei München so besonders macht!

Le Creuset Pfanne

Pfannen von Le Creuset auf dem Prüfstand - Wissenswertes über die Kultmarke und ihre Produkte!

Schulte-Ufer Pfanne

Der Name Schulte-Ufer klingt nach deutscher Wertarbeit. Was musst Du über die Marke wissen?